Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
33-40 von 229

Graffiti ganz legal - JFZ Tangerhütte frisch gestaltet

Graffiti am Giebel des Jugendfreizeitzentrums Tangerhütte

Die etwas trist wirkende Fassade des Jugend- und Freizeitzentrums in Tangerhütte sollte einen neuen, einladenden und bunten Überzug bekommen. Doch dem Zentrum einfach mit Eimer und Farbe einen neuen Anstrich zu verpassen, schien den Kindern und Jugendlichen nicht das Richtige zu sein für ihren Freizeitort.

mehr...
10.08.2017

Landkreis Stendal führt Alarmierungsübung durch

Mitglieder des Katastrophenschutzstabes während der Landesübung im November 2016

Am 31. Juli führte der Landkreis Stendal eine Alarmierungsübung durch. Mit dieser Übung wurde geprüft, ob der Katastrophenschutzstab im Bedarfsfall innerhalb kurzer Zeit einsatzbereit ist. Diese Gelegenheit nutzten die Flussbereichsleiter des LHW, um die Katastrophenschützer über die aktuelle Situation an der Elbe und deren Nebenflüssen im Landkreis zu informieren.

mehr...
01.08.2017

Sekundarschule Komarow Stendal wird modernisiert

Entwurf der neuen Fassade der Sekundarschule Komarow Stendal

Die Komarow-Sekundarschule im Stendaler Stadtseegebiet stand in den letzten Jahren immer mal wieder in der Kritik. Der bauliche Zustand machte es in der Vergangenheit für Schüler und Lehrer schwer. Schulausschuss, Bauausschuss und andere politische Gremien beschäftigten sich mit dem Thema. Jetzt wird die Schule umfangreich saniert, um bessere Lehr- und Lernbedingungen zu schaffen.

mehr...
31.07.2017

Die Jagd auf Dr. Superschreck ist eröffnet

Bund bereitet Kinder auf verschiedene Gefahrenlagen vor
Max und Flocke

Ständig lässt er sich neue Katastrophen einfallen: Feuer, Stromausfall, Unfälle. „Dr. Superschreck“ ist ein Bösewicht, wie er im Buche steht. Aber er bekommt Gegenwind. Max und Flocke tun alles dafür, die geplanten Boshaftigkeiten zu verhindern. Seit Anfang Juli werden sie dabei von allen Kindern unterstützt, die das Online-Abenteuerspiel "Jagd auf Dr. Superschreck" spielen.

mehr...
17.07.2017

Elberadweg Arneburg - Billberge nach Sanierung wiedereröffnet

eröffnung_elberadweg_019.jpg [(c) Landkreis Stendal, Pressestelle]

Am 14. Juni wurde der grundlegend sanierte Abschnitt des Elberadweges zwischen Arneburg und Billberge feierlich übergeben. Mehr als 100 Radler waren dabei, als Staatssekretär Wünsch, Landrat Wulfänger und Arneburgs Bürgermeister Riedinger das rote Band durchschnitten.

mehr...
16.07.2017

HIV / AIDS- und STI-Beratung

Das Gesundheitsamt des Landkreises Stendal bietet seit Jahren die Möglichkeit zur anonymen und kostenfreien HIV-Antikörpertestung und -Beratung an. Das Untersuchungsangebot wurde aktuell um den Bereich der sexuell übertragbaren Krankheiten erweitert. In einem neuen Flyer informiert das Amt jetzt über diese Beratungsleistungen.

mehr...
04.07.2017

Fünfjähriges Jubiläum des Netzwerkes "Multiresistente Erreger"

Netzwerk Mulitresistente Erreger des Landkreises Stendal

Im Februar dieses Jahres jährte sich zum fünften Mal der Gründungstag des MRE-Netzwerkes unseres Landkreises. Das Netzwerk mit dem Namen „Multiresistente Erreger (MRE)“ wurde 2012 als eines der ersten auf Landkreisebene gegründet, um die Gefährdung der Bevölkerung, sich mit multiresistenten Keimen anzustecken, zu reduzieren.

mehr...
04.07.2017
33-40 von 229