Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Von: Nach: Datum: Uhrzeit: Abfahrt Ankunft

15. Kinderfestival am 28. Juni in Billberge

Pressemitteilung 2018-060 vom 21.06.2018
Clown

In diesem Jahr wird es zum 15. Mal ein großes Kinderfestival zum Auftakt der Sommerferien geben.  Der Kreis- Kinder- und Jugendring Stendal e. V. und das Jugendamt des Landkreises Stendal laden alle Kinder ein, am 28. Juni 2018 nach Billberge auf das  Gelände des CJD zu kommen.

mehr...
21.06.2018

Vollsperrung der ICE-Brücke bei Döbbelin

Pressemitteilung 2018-059 vom 19.06.2018
Brücke Döbbelin.jpg

Der Landkreis Stendal führt in der Zeit vom 25.06. bis 21.09.2018 umfangreiche Sanierungsarbeiten an der ICE- Brücke bei Döbbelin durch. Dazu ist eine Vollsperrung erforderlich, das heißt, dass auch Radfahrer oder Fußgänger die Brücke nicht überqueren können.

mehr...
19.06.2018

Kreisstraße 1194 von der L 31 bis zum Ortseingang Buch gesperrt

Pressemitteilung 2018-057 vom 14.06.2018
Sperrung und Umleitung aufgrund von Straßenbauarbeiten bei Buch

In der Zeit vom 18. bis zum 22. Juni wird die Straße von der Kreuzung Köckte/Buch bis zum Ortseingang Buch aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über  Weißewarte – Tangerhütte – Grieben und umgekehrt.

mehr...
14.06.2018

Fertigstellung Straßenbau Cobbel-Ringfurth verzögert sich

Pressemitteilung 2018-056 vom 14.06.2018
Straßenbau Ringfurth-Cobbel

Zurzeit wird in der Einheitsgemeinde Tangerhütte, im Süden unseres Landkreises, die Straße zwischen Cobbel und Ringfurth neu gebaut. Ursprünglich war geplant, die Arbeiten zum 15. Juni abzuschließen. Diesser Termin kann jedoch witterungsbedingt nicht gehalten werden.

mehr...
14.06.2018

Umfrage zur Barrierefreiheit im Landkreis Stendal

Pressemitteilung 2018-052 vom 01.06.2018

Das Örtliche Teilhabemanagement im Landkreis Stendal hat seit Ende letzten Jahres die Aufgabe, die gesellschaftliche und selbstbestimmte Teilhabe aller Menschen im Landkreis durch die Schaffung eines inklusiven Sozialraumes zu fördern. Deshalb wird vom 1. bis 15. Juli 2018 eine Befragung durchgeführt. Es soll anhand von 18 Fragen erforscht werden, wie die Lebensbedingungen im Landkreis gestaltet sind und in welchen Bereichen Handlungsbedarf besteht.

mehr...
01.06.2018
1-10 von 79