Kindertageseinrichtungen im Landkreis Stendal

Kindertageseinrichtungen unterliegen einer gesetzlichen Aufsicht. Diese sogenannte Fachaufsicht wird durch das Jugendamt des Landkreises Stendal wahrgenommen.

Verantwortlich für den Betrieb und zuständig für die Aufnahme von Kindern in die Einrichtung sind die Träger. Das sind zum überwiegenden Teil die Gemeinden. Eine Reihe von Kitas befinden sich jedoch auch in Trägerschaft von Wohlfahrtsorganisationen oder Vereinen.

In den folgenden Übersichten ist zu jeder Einrichtung auch der jeweilige Träger vermerkt.

Zur besseren Übersicht ist die Liste der Kindertageseinrichtungen nach Einheits- und Verbandsgemeinden aufgegliedert. Wählen Sie die gewünschte Gemeinde hier in der Liste oder links im Menü.

 

Für die Nutzung von Kindertageseinrichtungen erheben die Träger Kostenbeiträge. Bei niedrigem Einkommen haben Eltern die Möglichkeit eine Übernahme des Kostenbeitrages durch den Landkreis zu beantragen. Der Antrag ist beim Jugendamt zu stellen.