Sozialmesse: "Der Storch im Landkreis" am 12.09.2022

Am 12.09.2022 findet von 14.00 bis 18.00 Uhr die Sozialmesse „Der Storch im Landkreis“ im Landratsamt, Hospitalstr. 1-2, in 39576 Hansestadt Stendal statt.

Die Messe richtet sich an Eltern, Großeltern, Fachkräfte und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Stendal, die Interesse an den Themen Schwangerschaft, Geburt und gesunde Entwicklung von Babys und Kleinkindern haben. Dazu stehen zahlreiche Netzwerkpartner/innen der Frühen Hilfen und des Bündnisses für Familie informierend und beratend zur Verfügung.

Auf dem „Markt der Möglichkeiten“ sind unter anderem Informationsstände von Schwangerschaftsberatungsstellen, der Willkommens-Besuchsdienst, die Elterngeldstelle, die Wohngeldstelle, die Familienkasse Sachsen-Anhalt, die Frühförderung, das Jobcenter/die Arbeitsagentur, Ansprechpartner zum Elternportal Kivan für die Kita- und Hortanmeldung und vieles mehr zu finden.

Neben dem großen „Markt der Möglichkeiten“, gibt es vier Vorträge zu Finanzen, Ernährung, Entwicklung und Babysprache sowie eine offene Sprechstunde mit der Hebamme Marlen Schorlemmer.

Für Kinder stehen eine Hüpfburg sowie Mal- und Bastelangebote bereit.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Bedarf erhalten Fachkräfte nachträglich eine Teilnahmebestätigung. Weitere Informationen sind bei der Netzwerkkoordinatorin für Frühe Hilfen, Tina Schulze unter der Telefonnummer 03931-607111 zu erhalten oder unter www.kinderschutz.landkreis-stendal.de.