Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite | Artikel-Kategorien

Beratung zu Gleichstellung und Integration in Seehausen

Gleichstellung

Wie stelle ich einen Gleichstellungsantrag? Wo kann ich meine Kinder betreuen lassen? Wie finde ich am besten einen für mich gut geeigneten Job? Wer kann mir beim Stellen von Anträgen helfen? Wo kann ich meine Sprachkenntnisse verbessern und wer betreut meine Kinder währenddessen? Wer erleichtert mir mein Ankommen im Landkreis Stendal?

Diese und weitere Fragen beantworten Fachexpertinnen aus Kreisverwaltung, Arbeitsagentur und Jobcenter am 15. Mai 2019, in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus der Hansestadt Seehausen (Altmark), Otto-Nuschke-Straße 34. Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Die Beratungsangebote haben das Ziel, unnötige Wege zu vermeiden und auch zur schnelleren Lösung von Problemlagen vor Ort beizutragen.

So wird zum Beispiel über Integrationsangebote im Landkreis Stendal informiert. Es können Formulare zur Beantragung von Schwerbehindertenausweisen ausgegeben werden und Beratungssuchende können beispielsweise Informationen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder zu Beschäftigungsmöglichkeiten in der Region erhalten.

23.04.2019

© Birgit Hartmann E-Mail

Zurück