Veranstaltungen entlang des Altmarkrundkurses

Suche in Veranstaltungen
Text
Kalender
Kalender
  • Bildung und Vorträge

    Stendaler Hochschulvorträge

    ticket 07.10.2020 - 10.02.2021
    Die aktuelle Situation fordert von uns allen ein hohes Maß an Flexibilität. Aus diesem Grund ist der Besuch der Vernatstaltungen in diesem Semester nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Je nach ...
    address Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Bildung und Vorträge

    „Einwanderungsgesellschaft — zwischen Diversitätseuphorie und vielfältigen Ungleichheiten"

    ticket 13.10.2020 - 02.02.2021
    Inhaltlich befasst sich die Ringvorlesung mit dem Nexus von Diversität und (Un-)Gleichheit im Kontext der Einwanderungsgesellschaft. Die thematischen Schwerpunkte liegen insbesondere auf Migration, ...
    address Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Messe und Fachausstellung

    Ausstellung: "Stück für Stück Altmark"

    ticket 16.10.2020 - 16.05.2021
    Museumsobjekte erzählen 200.000 Jahre Altmarkgeschichte Die Sammlungen des Danneil-Museums sind das materielle Gedächtnis der westlichen Altmark. Die Vielfalt der Museumsobjekte aus allen ...
    address Johann-Friedrich-Danneil Museum, Salzwedel
  • Bildung und Vorträge

    Corona - die Welt(-wirtschaft) hält den Atem an | Ringvorlesung Wirtschaft

    ticket 01.11.2020 - 02.02.2021
    Überblick über die Ringvorlesung: Welche Auswirkungen hat das Anhalten von Teilen der Weltwirtschaft in der Corona-Krise? Dieser in der Wirtschaftsgeschichte einmalige Vorgang wird in der ...
    address Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Bildung und Vorträge | Bühne und Theater

    Zivigesellschaft, Emanzipation und Heterogenität - Online Veranstaltung

    ticket 25.01.2021
    Vortrag von Dr. Lutz Fiedler Zur Eröffnung der Veranstaltungswoche spricht Dr. Lutz Fiedler vom Selma Stern Zentrum für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg an der Humboldt-Universität zu Berlin. ...
    address Altstadt Stendal
  • Film

    Perspektivwechsel - Masel Tov Cocktail - Online Veranstaltung

    ticket 25.01.2021
    Filmvorführung mit Gespräch Dima, 16 Jahre alt, ist Sohn russischer Einwanderer. Als sein Klassenkamerad Tobi ihn eines Tages mit einem schlechten Witz über das Schicksal der Juden*Jüdinnen in ...
    address Altstadt Stendal
  • Bühne und Theater | Kirche und Religion

    Zeit.Zeugen - Jalta - Online Veranstaltung

    ticket 25.01.2021
    Positionen zur jüdischen Gegenwart Die Zeitschrift »Jalta« bietet jüdischen wie nicht-jüdischen Stimmen ein Forum. Ihre Beiträge hinterfragen mehrheitsgesellschaftliche Deutungsmuster, spiegeln ...
    address Altstadt Stendal
  • Bildung und Vorträge | Politik

    Kindertransport nach Großbritannien: Organisation — Ziele —Kinder, die ankamen und Kinder, die zurückblieben (Dezember 1938-September 1939)

    ticket 26.01.2021
    Historische Studien zum Kindertransport vom Dritten Reich nach Großbritannien konzentrierten sich auf die Kinder die ankamen, eher als darauf, wie Kinder und ihre Eltern die intensive Verfolgung in ...
    address Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Bildung und Vorträge

    Risk Literacy as an Educational Challenge: „Turning Evidence into Understanding.“

    ticket 26.01.2021
    Vortrag und Diskussion mit Dr. Michelle McDowell (Psychologin und Philosophin, Forschungsgruppenleiterin Risikokompetenz, am Harding-Center für Risikokompetenz, Universität Potsdam). Die ...
    address Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Bildung und Vorträge

    Kindertransport nach Grossbritannien - Online Verstaltung

    ticket 26.01.2021
    Vortrag von Prof. Dr. Paul Weindling Organisation – Ziele – Kinder, die ankamen, und Kinder, die zurückblieben (Dezember 1938 bis September 1939). Bislang fokussieren historische Studien eher ...
    address Altstadt Stendal

Quelle der Veranstaltungsinformationen: www.kulturportal-altmark.de. Das Kulturportal ist eine offene Plattform. Jeder interessierte Veranstalter kann sich dort registrieren und seine Events in die Datenbank eintragen. Die dort geposteten Termine erscheinen einen Tag später auch hier auf der Internetseite. Träger des KulturPortals ist der Kulturraum Altmark e. V.