KlimaContest Kommunal 21

Jetzt Projektideen einreichen

Die Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt mach auf die Neuauflage des Wettbewerbs „KlimaContest Kommunal 2021“ aufmerksam.

Durchgeführt wird der Wettbewerb vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie, mit Unterstützung der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt (LENA).

Ziel des Wettbewerbs ist es, die Entwicklung beispielhafter Projekte anzuregen und deren Umsetzung zu unterstützen. Es sollen investive Projekte in der Kommune bzw. im kommunalen Umfeld entwickelt werden, die eine klar nachweisbare Treibhausgasminderung bewirken und somit einen beispielhaften Beitrag zur Umsetzung der Zielstellungen des Klima- und Energiekonzeptes Sachsen-Anhalt leisten.

Die drei besten Modellprojekte werden mit Preisgeldern in Höhe von 30.000 €, 20.000 € und 10.000 € bei ihrer Realisierung unterstützt.

Projektskizzen können ab sofort bis zum 30. September 2021 bei der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt eingereicht werden. Der detaillierte Wettbewerbsaufruf mit Kontaktdaten und weiterführenden Informationen kann der Anlage entnommen werden.

 

Artikel Vorlesen