Aktueller Wohnort: Aland (39615)

Anerkennung von Ergänzungsschulen beantragen

Leistungsbeschreibung

Ergänzungsschulen sind Schulen in freier Trägerschaft. Sie bieten Schulformen und Unterrichtsinhalte an, die das staatliche Schulsystem gar nicht oder in der jeweiligen Form nicht kennt.

Für eine Ergänzungsschule können Sie die Eigenschaft einer anerkannten Schule beantragen.

Verfahrensablauf

  • Nachdem Sie den hierfür erforderlichen Lehrplan vorgelegt haben, wird dieser von der Schulbehörde geprüft.

An wen muss ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich an das Landesschulamt Sachsen-Anhalt.

Voraussetzungen

  • Vorlage eines Lehrplans.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Lehrplan

Welche Fristen muss ich beachten?

Keine.

Bearbeitungsdauer

3 Monate

Was sollte ich noch wissen?

Das Ministerium für Bildung Sachsen-Anhalt kann die Höchstzahlen für die Schülerzahlen in den Klassen oder den entsprechenden organisatorischen Gliederungen an einer Ergänzungsschule bestimmen. Es dürfen jedoch keine höheren Anforderungen als an vergleichbare öffentliche Schulen gestellt werden.

Ein Service des Landes Sachsen-Anhalt