Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite | Artikel-Kategorien

Die Verordnung zum Landschaftsschutzgebiet Wische tritt am 17. März in Kraft

Kopfweiden in der Wische

Über dieses Landschaftsschutzgebiet wurde sehr breit und sehr lange diskutiert. Über viele Jahre hinweg war eine Fläche von 112 Quadratkilometer einstweilig sichergestellt.

Innerhalb des zweiten Halbjahres 2015 bis Anfang 2016 wurden die Unterlagen zum Landschaftsschutzgebiet öffentlich ausgelegt und es konnten Einwendungen geltend gemacht werden. Diese Einwendungen sind durch das Umweltamt des Landkreises abgewogen worden. Das Verfahren war am 11.02.2016 abgeschlossen.

Die Vereine, Verbände, Einzelpersonen, also alle die Einwendungen eingereicht hatten, erhielten einen entsprechenden Auszug aus dem Abwägungsprotokoll. Es wurde in jeder Kreistagssitzung über den aktuellen Sachstand öffentlich informiert.

Das Landschaftsschutzgebiet "Altmärkische Wische" wird eine Größe von ca. 79 Quadratkilometern einnehmen.

Es gibt Schutzziele, Verbote aber natürlich auch vieles was in einem solchen Gebiet erlaubt ist. Die ausführlichen Erläuterungen finden Sie in unserer Veröffentlichung am 16.03.2016 im Amtsblatt des Landkreises und ab dem 17. März auch hier auf der Internetseite in der Rubrik "Kreisrecht". Die Verordnung tritt am 17.03.2016 in Kraft.

Damit Sie einmal nachvollziehen können, welche Landschaftsschutzgebiete es noch in unserem Landkreis gibt, hier eine Auflistung.

Ihr
Carsten Wulfänger
Landrat Landkreis Stendal

Bezeichnung des Landschaftsschutzgebietes

Größe in ha

LSG "Ostrand der Arendseer Hochfläche"

7210

LSG "Untere Havel"

28730

LSG "Arneburger Hang"

896

LSG "Uchte-Tangerquellen und Waldgebiete nördlich Uchtspringe"

12395

LSG "Aland-Elbe-Niederung"

17838

LSG "Tanger-Elbeniederung"

4900

SG "Elbaue-Wahlenberge"

2500

ab 17.03.2016 LSG „Altmärkische Wische“

7900

Symbol Beschreibung Größe
Landschaftsschutzgebiet Wische
Verordnung des Landkreises Stendal über das Landschaftsschutzgebiet 'Altmärkische Wische' vom 03.03.2016
0.3 MB

© Edgar Kraul E-Mail

Zurück