Cargobike Roadshow

10.05.2022 von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Cargobike Roadshow kommt am 10. Mai erstmals in die Hansestadt Stendal

Ob Kinderbeförderung, Einkauf oder Ausflug: Lastenräder liegen im Trend und haben ein großes Potenzial für die Verkehrswende. Fahrspaß und Vorteile von Lastenrädern können bei der Cargobike Roadshow ganz praktisch „erfahren“ werden.

Wann:            Dienstag, 10.05.2022, 12 bis 17 Uhr

Wo:                Hansestadt Stendal, Marktplatz

Die Cargobike Roadshow tourt mit einem mobilen Lastenrad-Testparcours durch Städte und Kommunen. Zwölf unterschiedliche E-Lastenrädern stehen zur ausgiebigen Testung zur Verfügung. Dazu gibt es auch ein hersteller- und händlerneutrale Beratungsangebot durch die Expert:innen des Roadshow-Teams.

Unter den Testrädern der Cargobike Roadshow sind zwei- und dreirädrige Modelle, spannende Marktneuheiten sowie bewährte Klassiker. Alle Testräder haben einen E-Antrieb, der bis maximal 25 km/h unterstützt und sind für die private Nutzung (insbesondere Kindertransport) ausgerüstet. Auch eine Rikscha für zwei Senior:innen ist dabei. Gewerbetreibende sind ebenfalls zum Testen eingeladen. Denn die meisten Testräder sind auch mit Transportaufbauten für gewerbliche Einsätze erhältlich.

Das Testangebot ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung und Vorerfahrungen mit Lastenrädern sind nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei!

Weitere Angebote am 10. Mai rund ums das Thema Radfahren:

·         Fahrradcodierung durch die Verkehrswacht

·         Informationen durch die „Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen“ (AGFK), deren Mitglieder die Hansestadt und der Landkreis Stendal sind – alles rund um            das Radfahren in Sachsen-Anhalt

·         Informationen zur Initiative „Knotenpunktbasierte Wegweisung“

 

Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln! Bitte beachten Sie die Beschilderung am Veranstaltungsort!

Bitte bringen Sie ggf. Fahrradhelme für sich und Ihre Kinder mit.

Veranstalter ist die Hansestadt Stendal gemeinsam mit dem Landkreis Stendal.

Kontakt für Rückfragen: Hansestadt Stendal, Planungsamt, Herr Stephan Pönack – 03931 65 1545.

 

Hintergrundinformationen zum Thema Lastenräder:

·         Lastenräder dürfen wie Fahrräder den Radweg benutzen und auf dem Gehweg parken - aber auch am Fahrbahnrand! Seit 2020 gibt es in der StVO ein Symbol für Lastenräder. Damit können Kommunen spezielle Lastenrad-Parkplätze ausschildern.

·         Auf Lastenrädern dürfen grundsätzlich Kinder und Erwachsene jeden Alters mitgenommen werden. Anders als beim Anhänger, in dem maximal zwei Kinder mitfahren dürfen, ist die Anzahl der Passagiere auf Lastenrädern gesetzlich nicht begrenzt, ist aber modellabhängig. Es müssen geeignete Sitze vorhanden sein. Seit 2021 gibt es eine DIN-Norm mit Sicherheitsanforderungen für Lastenräder.

·         2021 wurden laut Zweirad-Industrie-Verband 167.000 Lastenräder in Deutschland verkauft. Das ist ein Wachstum von 62 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Knapp über 70 Prozent der verkauften Lastenräder sind E-Lastenräder.
www.cargobike.jetzt/ziv-marktdaten-rekordwachstum-von-62-prozent-bei-lastenraedern/

Veranstaltungsort(e)
Marktplatz
39576 Hansestadt Stendal OT Stendal
Markt 1
Veranstalter
39576 Hansestadt Stendal OT Stendal
Markt 1
Zurück

Hier findest du uns