Dieter und der Wolf

23.01.2022 von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Der Wolf geht um. Gisela hat ihn gesehen. Ebenso der alte Karassek. Als im Nachbardorf drei Schafe gerissen werden, ist die Geduld des Dorfes zu Ende.
Die Bewohner wollen sich nicht länger von der Forst- und Umweltbehörde beschwichtigen lassen. Alle Hoffnungen ruhen jetzt auf Dieter, dem ehemaligen Revierförster. Und Dieter sieht seine Stunde gekommen. Die Jagd beginnt.
Eine tragische Komödie aus dem ländlichen Raum.
Mit dieser Inszenierung feiert Michael Günther Bard sein 30jähriges Bühnenjubiläum.
Der MDR beschreibt es wie folgt:
„In Deutschland gibt es wieder Wölfe, und sie fühlen sich wohl. Das letzte Wolfsmonitoring des Bundesamts für Naturschutz gibt 600 Tiere an. Ob sie ein Segen oder doch eher ein Fluch sind, darüber gehen die Meinungen weit auseinander. Dieter allerdings, und als ehemaliger Revierförster ist er immerhin ein Mann vom Fach, spricht sich unumwunden für die gezielte Entnahme aus. Und als das Dorf von ihm verlangt, den Wolf, der sich in der Nähe angesiedelt hat, abzuschießen, und zwar ohne Genehmigung, zögert er nicht, zur Waffe zu greifen. Beziehungsweise doch. Zwar ist die Vorstellung, einmal der Held des Dorfes und nicht der verschrobene Außenseiter zu sein, eine starke Verlockung.
Doch ausgerechnet die Marianne ergreift für Boris Partei - so oft, wie Dieter den Wolf schon beobachtet (und konditioniert) hat, kann er ihn ja wohl auch "Boris" nennen. Und für die Marianne hat sich Dieter schon interessiert, als sie zusammen eingeschult wurden. Und als sie den Herbert geheiratet hat, immer noch. Doch nun ist der Herbert tot. Während er, das Gewehr in der Hand, den Wolf erwartet, dämmert Dieter, dass sein Leben in einer Sackgasse steckt. Soll er sich den Ausgang freischießen?“


Es gilt die 2-G-Regel.
Bitte bringen Sie Ihren Impf- oder Genesungsnachweis zur Veranstaltung mit.

Termininformation
Einlass: 15:00 Uhr
Preisinformation

20,00 € (zzgl. Versand)

Veranstaltungsort(e)
Festsaal Königin Luise
39590 Tangermünde OT Tangermünde
Schlossfreiheit 2
Zurück

Hier findest du uns