Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite

Tag der offenen Tür der Kultureinrichtungen

22. Februar 15 Uhr in Osterburg

Gebäude der KVHS und der Musikschule des Landkreises Stendal in Osterburg

Die zum Landkreis Stendal gehörenden kulturellen Einrichtungen stellen sich im und vor dem Gebäude der Kreisvolkshochschule / Kreismusikschule in der Bahnhofstraße 3 in Osterburg vor. Am Freitag, dem 22.02.2019 können sich Erwachsene und Kinder von 15:00 bis 18:30 Uhr auf ein buntes Programm zum Mitmachen und Ausprobieren freuen.

Eröffnungsprogramm:
15:00 Eröffnung mit Landrat Carsten Wulfänger
15:15 Eröffnung der Kunstausstellung
15:30 Konzert der Kreismusikschule

Für Erwachsene und Kinder sind Schnupperkurse möglich und Instrumente können ausprobiert werden.

15:00-18:30 Mitmach-Programm:
Das umfangreiche Angebot zum Mitmachen finden Sie hier

Die zum Landkreis Stendal gehörenden kulturellen Einrichtungen stellen sich im und vor dem Gebäude der Kreisvolkshochschule / Kreismusikschule in der Bahnhofstraße 3 in Osterburg vor. Am Freitag, dem 22.02.2019 können sich Erwachsene und Kinder von 15:00 bis 18:30 Uhr auf ein buntes Programm zum Mitmachen und Ausprobieren freuen.

Angebote der Volkshochschule

Die Kreisvolkshochschule Stendal möchte an diesem Freitagnachmittag mit verschiedenen Schnupperkursen an das 100-jährige Bestehen des Gedankens der Volkshochschule erinnern. Denn im Jahr 1919 forderte der Artikel 148 der Weimarer Verfassung alle staatlichen Ebenen dazu auf, das Volksbildungswesen einschließlich der Volkshochschulen zu fördern. Damit wurde der Grundstein für die Entwicklung der Weiterbildung in öffentlicher Verantwortung gelegt.

Die Kreisvolkshochschule Stendal bietet im Jahr 2019 ca. 500 Kurse an 25 Unterrichtsorten wie z. B. in Arneburg, Bismark, Goldbeck, Havelberg, Kläden, Osterburg,  Tangerhütte, Tangermünde, Schollene, Seehausen, Stendal oder Wust an. Um einen Einblick in dieses qualitativ hochwertige Bildungsangebot zu geben, stellt die Kreisvolkshochschule Stendal am 22.02.2019 eine kleine Auswahl aus den verschiedenen Fachbereichen vor. So können z. B. Computer-, Koch- oder Kalligraphiekurse besucht werden. Sprachbegeisterten wird an diesem Tag ebenfalls eine Menge geboten.

Die Angebote der Kreisvolkshochschule sind nicht nur Erwachsenen vorbehalten. Daher können Kinder an diesem Tag Yoga und Quilling ausprobieren. Beim Quilling entstehen zauberhafte Figuren aus gerollten und geformten Papierstreifen.

Angebote der Musikschule

Zum Tag der offenen Tür der Kultureinrichtungen des Landkreises Stendal darf die Kreismusikschule Stendal "Ferdinand Vogel“ natürlich nicht fehlen. Besucher, ob groß oder klein, erhalten an diesem Tag die Gelegenheit, verschiedene Instrumente auszuprobieren – egal ob Schlagzeug, Gitarre, Klavier, Orgel, Blockflöte oder Saxophon. Alles ist dabei. So können Musikbegeisterte in Ruhe das Instrument erfahren, was sie schon immer einmal spielen wollten, und sich vom Fachlehrer beraten lassen. Darüber hinaus kann man sich darüber informieren, an welchen Orten die Kreismusikschule Unterricht gibt. Denn sie hält 16 Unterrichtsstätten im Landkreis Stendal vor. Dazu gehören beispielsweise Bismark, Havelberg, Kamern, Klietz, Kossebau, Osterburg, Schönhausen, Seehausen, Späningen, Tangermünde oder Werben.

Einige Schüler der Kreismusikschule werden am 22. Februar ein kleines 10minütiges Konzert spielen.

Präsentation der Fahrbibliothek

Auch der Bücherbus wird an diesem Tag mit von der Partie sein. Er macht sich fast täglich von Osterburg aus auf den Weg in die Gemeinden des Landkreises Stendal. In seinen Einzugsbereich fallen aktuell 99 Orte, die auf 13 Touren in einem dreiwöchigen Rhythmus angefahren werden. Zu diesen Orten zählen die vier Städte Arneburg, Havelberg, Tangerhütte und Werben sowie 95 Dörfer. Doch am 22. Februar macht er eine Pause und hält in der Osterburger Bahnhofstraße. An Bord hat er rund 7 000 Medieneinheiten – das sind zum Beispiel Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, Musik-CDs und Filme auf DVD. Online-Medien wie zum Beispiel eBooks und eAudios runden das Angebot ab. Auf eine kleine Kostprobe aus diesem riesigen Medienbestand dürfen sich die Kinder freuen, wenn die Mitarbeiter des Bücherbusses ihnen aus Büchern vorlesen. Mit im Gepäck haben sie ein Quiz und den „Heißen Draht“.

Museen stellen sich vor

Das Kreismuseum Osterburg und das Prignitz-Museum Havelberg werden an diesem Tag mit einem Bücherbasar dabei sein. Selbstverständlich können sich Besucher auch über die aktuellen Sonderausstellungen und die Angebote der beiden Museen des Landkreises Stendal informieren. Seit dem 20.01.2019 wird im Kreismuseum Osterburg die Ausstellung „Gesammelt und Bewahrt“ präsentiert,  in der die Neuzugänge und Restaurierungen des Kreismuseums der letzten Jahre zu sehen sind. Noch bis zum 31.03.2019 zeigt das Prignitz-Museum in Havelberg die  Wanderausstellung „Heimat im Krieg 1914/18 – Spurensuche in Sachsen-Anhalt“. Die zahlreichen Exponate, Fotografien und Texte der Ausstellung geben einen Einblick in das Leben der Menschen dieser Zeit und dieser Region, weit entfernt von den Schützengräben des Ersten Weltkrieges.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür erhalten Sie bei der  Kreisvolkshochschule Stendal telefonisch unter 03937 895178 oder per Mail unter kvhs@landkreis-stendal.de.

Symbol Beschreibung Größe
Programm
Programm zum Tag der Offenen Tür der Kultureinrichtungen des Landkreises Stendal
0.4 MB
08.02.2019

© Jana Maaß E-Mail

Zurück