Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite

Sozialpreis für Projektgruppe „Barrierefreies Seehausen“

Sozialpreis für Projektgruppe „Barrierefreies Seehausen“

Erstmals vergaben die Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege gemeinsam den Sozialpreis „Vernetzt vor Ort“ im Rahmen einer abendlichen Festveranstaltung am vergangenen Dienstag in Magdeburg.

In Anerkennung und Würdigung der erfolgreichen Arbeit und des langjährigen Engagements für die Regionen und die Menschen in Sachsen-Anhalt erhielt die Projektgruppe „Barrierefreies Seehausen“ in Kooperation mit dem Paritätischen Sachsen-Anhalt den Sozialpreis in Höhe von 500 Euro für die Fortführung der Initiative zur Schaffung barrierefreier Situationen vor Ort. Die Interessengruppe „Barrierefreies Seehausen“ besteht aus engagierten Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen. Tatkräftig unterstützt wird die Gruppe durch den Paritätischen Regionalverband Nord, die Behindertenbeauftragte des Landkreises Stendal und die örtlichen Teilhabemanagerinnen des Landkreises.

Stellvertretend für die Projektgruppe nahmen Willi Hamann, Gino Thiede und die Teilhabemanagerinnen Johanna Michelis und Claudia Bolde den Preis entgegen.

 

14.12.2018

Zurück