Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite

Präsentation der Wahlergebnisse am 26. Mai

Wahlkreuz

Die vorläufigen Ergebnisse der Europa- und der Kreistagswahl am 26.05.2019 werden am Wahltag im Stendaler Landratsamt und auf der Internetseite des Landkreises Stendal präsentiert.

Um 17:30 Uhr werden die Türen des Sitzungssaales im Neubau der Kreisverwaltung in der Stendaler Hospitalstraße für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Ab 18:00 Uhr erscheinen dort auf einer großen Videowand die Ergebnisse der Wahllokale, die ausgezählt und gemeldet worden sind. Zuerst kann die Entwicklung der Zahlen für die Europawahl beobachtet werden. Gegen 20:00 Uhr wird mit den ersten Meldungen für die Kreistagwahl gerechnet. Neben den Ergebnissen auf Kreisebene kann man anhand der Wahlberichterstattung von ARD und ZDF, die parallel auf einer weiteren Videowand läuft, auch deutschlandweite Trends, Zwischenergebnisse und Statements von Politikern verfolgen. Die lockere Atmosphäre an diesem Abend macht es auch möglich, zwanglos mit anwesenden Politikern über die Interpretation der vorläufigen Wahlergebnisse oder ihre Vorhaben in der kommenden Wahlperiode zu diskutieren.

Wer keine Gelegenheit hat, bei der Live-Präsentation dabei zu sein, kann am Wahlabend die Entwicklung der Ergebnisse auch im Internet verfolgen. Sobald in der Geschäftsstelle des Kreiswahlleiters die ersten Daten eintreffen, werden sie auf der Website des Landkreises präsentiert. Die Darstellung unter https://wahlen.landkreis-stendal.de  ist für die Ausgabe auf mobilen Endgeräten optimiert, so dass ein Betrachten der Resultate auch unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet problemlos möglich ist.

Die Resultate, die am Wahltag im Landratsamt und im Internet zu sehen sind, tragen jedoch erst einmal nur vorläufigen Charakter. In den Tagen nach der Wahl werden die Protokolle aus allen Wahllokalen in den Verwaltungen noch einmal eingehend geprüft. Nach Abschluss dieser Prüfungen beschließt der Kreiswahlausschuss am 5. Juni das endgültige Wahlergebnis. Auch dieses wird nach der Sitzung auf der oben angegebenen Internetseite veröffentlicht.   

16.05.2019

© Edgar Kraul E-Mail

Zurück