Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite

Kreisschützenfest und Sauessen

Privilegierte Schützengilde zu Stendal war Ausrichter

Eröffnung mit Kanonensalut

Die Privilegierte Schützengilde zu Stendal war am Samstag Gasteberverein für das traditionelle Kreisschützenfest des Kreisschützenverbandes Stendal-Altmark.

Nach dem lauten Kanonensalut eröffneten Landrat Carsten Wulfänger, Bürgermeister Klaus Schmotz und der Vizepräsident des Landesschützenverbandes Sachsen-Anhalt das Fest. Mit der Ehrung verdienter Schützen und dem Anbringen der Fahnenschleifen an die Vereinsfahnen endete der offizielle Teil.

"Ich freue mich über die rege Vereinsarbeit. Das am Leben halten Jahrhunderte alter Traditionen ist die solide Basis für die Identifikation mit Heimat." so Landrat Wulfänger als er sich für das Geschenk bedankte. Zum Anlass des Kreisschützenfestes überreichte Kreisverbandspräsident Wolfgang Bendisch die Krawatte des Verbandes. Diese band Wulfänger sofort um und zeigte sich als Bruder im Geiste.

Von 24 Vereinen waren 16 Vereine anwesend und feierten den Zusammenhalt und die Pflege von Traditionen.

17.06.2019

© sabrina lamcha

Zurück