Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite | Artikel-Kategorien

Die Altmark auf der Hannover Messe 2016

Landrat Carsten Wulfänger auf der Hannover Messe Industrie 2016

Eine Woche lang präsentierten sich fünf Unternehmen aus der Altmark auf der weltgrößten Industriemesse in Hannover. Am Gemeinschaftsstand Sachsen-Anhalts zeigten JS Lasertechnik GbmH (Stendal), dGw Gummiwerke AG (Tangermünde), Thermoplast (Schönhausen) und cesima ceramics (Wust) ihr Leistungsspektrum einem internationalen Publikum.

Dieses Jahr mit dabei war auch die LandLeute GbR, die im Rahmen des Projektes „Entwicklung innovativer Kooperationsformen zur Stärkung der Regional- und Standortentwicklung in der Altmark“ für das erste Business-Festival auf der grünen Wiese "AltmarkMacher" warb. Mit vor Ort waren auch Vertreter des IGZ BIC Altmark, des IGZ Altmarkkreis Salzwedel und von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Stendal.

Am 28. April trafen sich zahlreiche Unternehmer aus der Region zum Altmark-Brunch. Sie diskutierten darüber, wie sich innovative Ideen aus dem ländlichen Raum erfolgreich am Markt etablieren können. Auch Stendals Landrat Carsten Wulfänger informierte sich über neue Ansätze der altmärkischen Unternehmen in der Produktentwicklung und -vermarktung. Ein ganz besonderer Hingucker und beliebtes Fotomotiv war dabei der stählerne Roland, den die Spezialisten von JS Lasertechnik extra für die Messe angefertigt hatten.

Fotos: Björn Gäde

02.05.2016

© Edgar Kraul E-Mail

Zurück