Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite

Ausstellung im Kreismuseum Osterburg

Wielun – Stadt des Friedens und der Versöhnung

Ausstellung im Kreismuseum Osterburg

Vom 11. Mai bis 2. Juni 2019 zeigt das Kreismuseum Osterburg, das sich in Trägerschaft des Landkreises Stendal befindet, die Ausstellung „Wielun – Stadt des Friedens und der Versöhnung“, die vom Regionalmuseum in Wielun, der polnischen Partnerstadt Osterburgs, konzipiert wurde.

Wielun war die erste Stadt, die zu Beginn des Zweiten Weltkrieges angegriffen wurde. Am frühen Morgen des 1. September 1939 griff die deutsche Luftwaffe in drei Wellen die schlafende und wehrlose Stadt an. 70 Prozent des Ortes wurden zerstört, von den 16.000 Einwohnern verloren 1.200 ihr Leben. Am 2. September rückten die deutschen Truppen in Wielun ein.

Wielun - „Stadt des Friedens und der Versöhnung“: dieses Motto begleitet seit Jahren die Gedenkveranstaltungen anlässlich des Jahrestages des Ausbruchs des Zweiten Weltkrieges.

Dazu zählt auch ein Staffellauf mit dem „Feuer des Friedens“, an dem seit einigen Jahren in der Nacht zum 1. September auch Schüler und Schülerinnen des Markgraf-Albrecht-Gymnasiums Osterburg teilnehmen.

In der Ausstellung sind 40 Fotografien zu sehen, die das Ausmaß der Zerstörungen in der polnischen Kleinstadt 1939 zeigen. Gegenübergestellt sind Fotografien des Wielun von heute, die eine lebendige Kreisstadt in der Woiwodschaft Lodz vorstellen.

Die Ausstellungseröffnung findet am 11. Mai 2019 um 10:00 Uhr im Rahmen des Stadt- und Spargelfestes statt, wobei auch eine Delegation aus Wielun anwesend sein wird.

Die Ausstellung ist während des Festwochenendes kostenlos zu besuchen.

Bis zum 2. Juni kann sie zu den üblichen Öffnungszeiten des Museums, dienstags bis freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr sowie sonntags 14:00 bis 17:00 Uhr besucht werden.

Kontakt Kreismuseum:
Breite Straße 46
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)
Telefon: 03937 83730
Fax: 03937 292081
E-Mail: museum-osterburg@gmx.de

 

 

 

08.05.2019

Zurück