Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Startseite

Ausbildungsbörsen #KOMMKLAR im Jahr 2019

Schüler der Sekundarschule Bismark lassen sich von einem Aussteller beraten

Bereits dreimal veranstaltete der Landkreis Stendal in diesem Jahr die Roadschow mit der Ausbildungsbörse #KOMMKLAR. Landrat Carsten Wulfänger dankt den zahlreichen Unternehmern und Unternehmerinnen, die ihren Betrieb und ihre Ausbildungsangebote auf den drei Veranstaltungen vorgestellt haben. „Ich freue mich vor allem auch über das rege Interesse der Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Schulen“ stellt Wulfänger rückblickend fest. In jedem Fall werde die Roadshow im Jahr 2020 fortgeführt, um den Azubis von morgen weiterhin die vielfältigen Ausbildungsunternehmen und Ausbildungsmöglichkeiten in der Region nahe zu bringen.

Erfolgreich gestartet war das Projekt in der Adolf Diesterweg Sekundarschule im Mai dieses Jahres mit 48 Unternehmen und 179 Schülern und Schülerinnen der 8. und 9. Klassen. Bereits bei der ersten Auflage kam das wichtigste Anliegen der Veranstaltungsreihe zum Tragen, regionale Unternehmen und Institutionen direkt mit Jugendlichen aus der Region zusammen zu bringen. Es wurde deutlich gemacht, dass es nicht mehr nötig sei, sich außerhalb der Heimat einen Ausbildungsplatz zu suchen. Nach einer weiteren erfolgreichen Veranstaltung in der Sekundarschule Bismark, am 28.08.2019, mit insgesamt 41 Unternehmen und 109 Teilnehmern, folgte im September die Ausbildungsbörse in der Sekundarschule „Karl Marx“ in Osterburg, an der 43 Unternehmen und 130 Schüler und Schülerinnen teilnahmen. Der Einladung waren auch interessierte Eltern sowie die Schülerinnen und Schüler des Markgraf-Albrecht-Gymnasiums gefolgt. Auch hier konnten die Heranwachsenden sich im direkten Austausch mit den Ausbildungsunternehmen über einzelne Ausbildungsberufe informieren, neue Berufsfelder für sich entdecken und sogar ausprobieren.

Interessierte Schulen können sich jederzeit im Amt für Wirtschaftsförderung und Projektmanagement unter der 03931 60-7882 oder unter wirtschaftsfoerderung@landkreis-stendal.de für die nächsten Roadshows im Jahr 2020 anmelden.

09.10.2019

© Christian Doogs E-Mail

Zurück