Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

97-108 von 150

Elberadweg Arneburg - Billberge nach Sanierung wiedereröffnet

eröffnung_elberadweg_019.jpg [(c) Landkreis Stendal, Pressestelle]

Am 14. Juni wurde der grundlegend sanierte Abschnitt des Elberadweges zwischen Arneburg und Billberge feierlich übergeben. Mehr als 100 Radler waren dabei, als Staatssekretär Wünsch, Landrat Wulfänger und Arneburgs Bürgermeister Riedinger das rote Band durchschnitten.

mehr...
16.07.2017

HIV / AIDS- und STI-Beratung

Das Gesundheitsamt des Landkreises Stendal bietet seit Jahren die Möglichkeit zur anonymen und kostenfreien HIV-Antikörpertestung und -Beratung an. Das Untersuchungsangebot wurde aktuell um den Bereich der sexuell übertragbaren Krankheiten erweitert. In einem neuen Flyer informiert das Amt jetzt über diese Beratungsleistungen.

mehr...
04.07.2017

Hochwasser-Konferenz 2017

Die Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie, Claudia Dalbert, auf der Hochwasserkonferenz 2017 in Stendal

Am 10. Juni 2013 brach der Deich bei Fischbeck, was zu der bisher schwersten Hochwasserkatastrophe im Landkreis Stendal führte. An dieses Ereignis erinnert Landrat Carsten Wulfänger alljährlich mit einer Konferenz, auf der die Bilanz des Wiederaufbaus gezogen wird und die aktuellen und künftigen Maßnahmen zur Hochwasservorsorge beleuchtet werden.

mehr...
14.06.2017

Gelungener Auftritt beim Kirchentag

Bundesminister Christian Schmidt lässt sich von Björn Gäde virtuell durch die Altmark führen (Quelle: BMEL Wolfgang Wels)

Die Land(auf)Schwung-Modellregion Stendal zeigte vom 25 bis zum 27. Mai die Vorzüge aus Sachsen-Anhalts schönem Norden auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin. Mit der Präsentation auf dem Messegelände unterm Funkturm wurde ein Bogen aus der Luther-Zeit in das heutige moderne Leben geschlagen.

mehr...
31.05.2017

Pferdeauktion erfolgreich abgeschlossen

Aktionator in Aktion

Die Versteigerung der 71 Pferde, die der Landkreis Stendal seit Dezember 2016 in Obhut hatte, ist am 24. Mai erfolgreich abgeschlossen worden. Zum Start der Versteigerung hatten sich dann 600 Besucherinnen und Besucher auf dem Gelände der ehemaligen Bullenverwahrstation in Lichterfelde eingefunden. Am Ende des Tages hatten alle Tieren einen neuen Besitzer.

mehr...
29.05.2017

Grünes Licht für die Versteigerung der Pferde

Eines der Pferde, welche am 24. Mai in Lichterfelde versteigert werden

Die durch den Landkreis Stendal derzeit sichergestellten 71 Pferde werden am 24.05.2017 in Lichterfelde versteigert. Bereits im Februar dieses Jahres bestätigte das Verwaltungsgericht Magdeburg das Recht des Landkreises Stendal zur sofortigen Veräußerung der Pferde. Nun hat auch das Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt grünes Licht dafür gegeben.

mehr...
18.05.2017

Smart Country auf der Hannover Messe

Carsten Wulfänger und Sebastian Stoll am Landkreisstand (Foto: S. Paetow)

Der Landkreis Stendal hat sich auf der Industriemesse in Hannover vom 24. bis zum 28. April als Modellregion des Bundeswettbewerbes Land(auf)Schwung präsentiert. Schwerpunkt war das Thema „Digitalisierung der Altmark“. 

mehr...
02.05.2017

Vier finale Projekte auf dem Weg

Regionalbeirat Stendal

Die Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Projekten aus dem restlichen Budget des Bundesmodellvorhabens Land(auf)Schwung hat der zuständige Regionalbeirat auf seiner jüngsten Sitzung am 24. April gefällt. Die offenen Gelder in Höhe von ca. 200.000 Euro gehen an vier zukunftsorientierte Vorhaben.

mehr...
25.04.2017
97-108 von 150