Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Familiengesundheits- und Kinderkrankenpfleger gesucht

Grafik pixabay.com

Sind Sie Hebamme oder Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin oder -pfleger und haben Interesse an einer kostenlosen Zusatzausbildung zur Fachkraft der Frühen Hilfen? Dann können sie für den Landkreis Stendal auf Honorarbasis tätig werden!

mehr...
25.10.2016

Einstellungssache! Jobs für Eltern

Messestand des Projektes FsPe in Kläden, Foto: Jobcenter Stendal

Die Familienintegrationscoaches des Projektes "Familien stärken - Perspektiven eröffnen" stellten sich, ihr Anliegen und die Ziele und Erfolge dieser Fördermaßnahme am 7. Juni 2016 in Kläden vor. Anlass war die dort stattfindende Infoveranstaltung des Jobcenters Stendal "Tag für Alleinerziehende und Berufsrückkehrende“.

mehr...
19.10.2016

Dieter Bolle erhält Bundesverdienstkreuz

Dieter Bolle erhält aus den Händen von Ministerpräsident Haseloff das Bundesverdienstkreuz am Bande

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat am 17. Oktober 2016 in der Magdeburger Staatskanzlei Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an eine Bürgerin und drei Bürger überreicht. Aus der Altmark wurde der in Arendsee wohnende langjährige Kreisbrandmeister des Landkreises Stendal, Dieter Bolle, mit dem Verdienstkreuz am Bande geehrt.

mehr...
18.10.2016

Umfrage: Altmärker wünschen sich mehr digitale Angebote

Umfrage beim AltmarkMacher-Festival in Tangerhütte im Juni 2016 (Foto: B. Gäde)

Die Einwohner der ländlich geprägten Altmark im Norden von Sachsen-Anhalt wünschen sich mehr digitale Angebote. Das hat eine große Umfrage des Modellvorhabens "Land(auf)Schwung" in Kooperation mit dem Berliner Institut „Insights“ ergeben. Aus den Antworten der digitalen Befragung konnten sieben für uns wichtige Erkenntnisse gewonnen werden, um in Zukunft das Leben auf dem Land attraktiver und angenehmer zu gestalten.

mehr...
14.10.2016

Zweite Konferenz für Demokratie und Vielfalt im Landkreis Stendal

7 spannende Workshops - Jetzt anmelden!
Demokratiekonferenz 2016 im Landkreis Stendal am 19.10.2016

Der Landkreis Stendal lädt alle Interessierten herzlich zur zweiten Konferenz für Demokratie und Vielfalt im Landkreis Stendal ein. Diese findet statt am Mittwoch, den 19.10.2016, in der Zeit zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr, im Landratsamt, Hospitalstraße 1-2, 39576 Hansestadt Stendal, Raum Stendal.

mehr...
04.10.2016

Deichbruch-Szenarien als Werkzeug der Vorsorge

Deichbruch-Szenario L2 Hämertscher Deich - Ausbreitung nach 96 Stunden

Für den Landkreis Stendal wurden durch die Hochschule Magdeburg-Stendal Deichbruchszenarien erstellt. Dabei handelt es sich um computergestützte Simulationen. Die Orte der fiktiven Deichbrüche wurden frei gewählt. Berücksichtigt wurden hierbei besonders gefährdete oder sensible Bereiche.

mehr...
04.10.2016

Stärker kommunal denken

Landkreisversammlung beschließt Zehn-Punkte-Papier mit Forderungen an die Landespolitik für 2016 bis 2021
Der im Amt bestätigte Geschäftsführer des Landkreistages Sachsen-Anhalt Heinz-Lothar Theel

Die Landräte und Kreistagsvorsitzenden aller elf Landkreise aus Sachsen-Anhalt haben auf ihrer Jahrestagung am 15. September 2016 auf der Wasserburg zu Gommern, Landkreis Jerichower Land, ein Zehn-Punkte-Papier mit den wichtigsten Forderungen an die Landespolitik in der neuen Legislaturperiode beschlossen.

mehr...
20.09.2016

Landkreise begrüßen verbesserte kommunale Finanzausstattung

Angesichts eines Kassenkreditbestandes von zwischenzeitlich über 1,4 Mrd. Euro (Stand: 31. Dezember 2015) muss die Finanzausstattung der Kommunen in Sachsen-Anhalt zwingend verbessert werden. Erfreulicherweise enthält die Koalitionsvereinbarung für die neue Legislaturperiode hierzu klare Zusagen, die es aus Sicht der Landkreise konsequent umzusetzen gilt.

mehr...
17.09.2016

Landkreise plädieren für eine "Kommunale Infrastrukturinitiative 2020"

Die Landkreise wollen die historisch niedrigen Zinssätze stärker dazu nutzen, dringend notwendige Infrastrukturprojekte jetzt auf den Weg zu bringen. Gemeinsam mit den Kammern und dem Bauindustrieverband plädiert daher der Landkreistag für eine "Kommunale Infrastrukturinitiative 2020", mit der die Zukunftsfähigkeit gerade auch des ländlichen Raums in Sachsen-Anhalt als attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort spürbar befördert werden würde.  mehr...
16.09.2016

Kommunale Flüchtlings- und Integrationspolitik braucht zuverlässige Rahmenbedingungen

Forderung der Kreise auf der öffentlichen Landkreisversammlung am 16. September 2016 in Gommern.

Seit Beginn des Jahres 2016 sind den Landkreisen kaum noch Asylbewerber zugewiesen worden. Gleichzeitig fehlen aber auch verbindliche Prognosen über die weitere Entwicklung. Die Landkreise erwarten deshalb auch für das Jahr 2016 eine vollständige Erstattung der den einzelnen Kommunen für die Unterbringung, Betreuung und Integration der Flüchtlinge entstehenden Kosten.

mehr...
16.09.2016

Sperrbezirk für Bienenvölker festgelegt

Amerikanische Faulbrut in einem Bestand in Bittkau festgestellt
Festgesetzter Sperrbezirk nach dem Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut in Bittkau

In einem Bienenbestand in Bittkau (Einheitsgemeinde Stadt Tangerhütte) wurde im August 2016 ein Ausbruch der Amerikanischen Faubrut festgestellt. Der Amtstierarzt hat mit Wirkung vom 31.08.2016 einen Bereich von 3 km um den Ausbruchsort zum Sperrbezirk erklärt. Bienenhalter in diesem Bezirk müssen sich an strenge Festsetzungen halten.

mehr...
31.08.2016