Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Duales Studium Bachelor of Engineering

Studiengang „Bauingenieurwesen“ ab dem 01. September 2020

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Dualen Studium beim Landkreis Stendal. Damit wir unsere Aufgaben weiterhin auf hohem Niveau erledigen können, benötigen wir auch in Zukunft engagierte und leistungsfähige Nachwuchskräfte. Aus diesem Grund bietet der Landkreis Stendal einen Studienplatz für den Studiengang „Bauingenieurwesen“ an und ermöglicht Ihnen mit dem Dualen Studium, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden.

Sie studieren an der „Hochschule 21“ in Buxtehude und erhalten eine interessante, praktische und abwechslungsreiche Ausbildung in der Kreisverwaltung.

Mit einem erfolgreichen Abschluss des Studiums wird eine Weiterbeschäftigung beim Landkreis Stendal angestrebt.

Wir erwarten von Ihnen:

Sie verfügen zu Beginn des Studiums über einen mindestens guten Abschluss der Hochschulreife bzw. der Fachhochschulreife. Des Weiteren sollten Sie gute bis sehr gute Kenntnisse in Deutsch, Mathematik und Physik haben. Sie sind hochmotiviert und haben Interesse an Planungs-, Aufsichts-, Baurechts-, Umweltschutz- und Verwaltungsaufgaben. Freude am konstruktiven Arbeiten im Team zeichnet Sie genauso aus wie Eigenverantwortlichkeit, Lern- und Leistungswille. Sie sind zuverlässig, verantwortungsbewusst und arbeiten strukturiert.

Das können Sie von uns erwarten:

Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen Bauordnung, Denkmalschutz und Hochbau- und Gebäudemanagement. Während der gesamten Studienzeit erhalten Sie eine monatliche Vergütung in Anlehnung an die Vergütung eines/r Auszubildenden. Sie haben Anspruch auf die Gewährung von Urlaub nach den Vorschriften des Bundesurlaubsgesetzes.

Wir übernehmen für Sie die Semesterbeiträge.

Der Landkreis Stendal bildet bedarfsgerecht aus, deshalb haben Sie nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium eine sehr gute Übernahmechance.

Haben Sie noch  Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin in allen Fragen rund um das  Duale Studium bei der Kreisverwaltung Stendal:

Frau Ines Kurze

Landkreis Stendal
Haupt- und Personalamt
Aus- und Fortbildungsbeauftragte
Hospitalstraße 1-2
39576 Hansestadt Stendal
Tel.: 03931 60-7506
E-Mail: ines.kurze@landkreis-stendal.de

 

 

14.08.2019

© Ines Kurze E-Mail

Zurück