Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Von: Nach: Datum: Uhrzeit: Abfahrt Ankunft
Startseite

Neuer Ausbildungsgang für den öffentlichen Dienst im Landkreis Stendal

Duales Verwaltungsstudium startet am 01.09.2018

Dienstgebäude des Landkreises Stendal in der Stendaler Arnimer Straße

Die Kommunalen Spitzenverbände Sachsen-Anhalt starten gemeinsam mit der Hochschule Harz eine Initiative, um qualifizierten Nachwuchs für die verantwortungsvollen Aufgaben in den Verwaltungen der Landkreise, Städte und Gemeinden zu gewinnen.

Mit dem dualen Studium soll mittel- und langfristig gut qualifizierter Nachwuchs für den sogenannten "Gehobenen Dienst" gewonnen werden. Die theoretische und praktische Ausbildung können optimal aufeinander abgestimmt werden.

Der Landkreis Stendal bietet beginnend mit dem Wintersemester 2018 / 2019 die duale Studienvariante in der Fachrichtung „Öffentliche Verwaltung“ an. Mit dem Abschluss erwerben die Absolventen nicht nur den Bachelor, sondern auch die Befähigung für die Beamtenlaufbahn.

Das duale Studium dauert in der Regel dreieinhalb Jahre und erfolgt an der Hochschule Harz in Halberstadt. Während der Praktika und vorlesungsfreien Zeiten lernen die Studierenden im Landkreis Stendal unterschiedliche Aufgabenbereiche kennen. Im Laufe der gesamten Studienzeit sind die Studierenden in der Verwaltung eingestellt und erhalten eine Vergütung.

Bewerbungen nimmt der Landkreis Stendal bis zum 03.04.2018 entgegen. Weitere Details finden Sie hier auf dieser Website in der Rubrik "Der Landkreis bildet aus".

08.03.2018

© Petra Schultz-Glaue E-Mail

Zurück