Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft

Fonds "Heimerziehung in der DDR in den Jahren 1949 bis 1990" - Anmeldefrist beachten !

logo-fondsheimerziehung.png

Ehemalige Heimkinder, die zwischen 1949 und 1990 in einem Heim der DDR untergebracht waren  und durch dort erfahrene Misshandlungen oder Missbrauch heute noch unter Beeinträchtigungen leiden, können sich noch bis zum 30. September 2014 bei ihrer zuständigen Anlauf -und Beratungsstelle anmelden, um Leistungen aus dem Fonds "Heimerziehung in der DDR" zu erhalten.

mehr...
28.08.2014

Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 14.09.2014

Kirche zu Garz, Copyright: MILAN Bild Seehausen

Wie jedes Jahr im September öffnen historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen, um in die Vergangenheit einzuladen. Deswegen ruft die Untere Denkmalschutzbehörde des Landkreises Stendal alle Denkmaleigentümer auf, sich zu melden und ihre Denkmäler am 14.09.2014 zu öffnen.

mehr...
28.08.2014

Nachlese zum 13. großen Kinderfestival am 18.07.2014 in Billberge

Unter dem Motto „Mittendrin statt außen vor“
Landrat Carsten Wulfänger beim Kinderfest in Billberge, Foto: Anke Hoffmeister

Der Kreis- Kinder- und Jugendring Stendal e. V. (KKJR) und das Jugendamt des Landkreises Stendal luden alle Kinder herzlich ein, nach Billberge auf das Gelände des Christlichen Jugenddorfes (CJD) zu kommen. Mehr als 800 Kinder und ihre Betreuer hatten sich bereits vorab angemeldet und wurden mit Bussen nach Billberge transportiert. Auch zahlreiche Familien, die ihre Anfahrt selbst organisierten, fanden den Weg dorthin.

mehr...
28.08.2014

Interessante Rahmenveranstaltungen zum Fachtag

Sonderausstellung und Informationsveranstaltungen für Fachkräfte und Eltern

Begleitend zum " Fachtag des Netzwerkes Kinderschutz und Frühe Hilfen" finden weitere interessante Veranstaltungen statt. So wird eine Ausstellung "Tatort Märchenwald" gezeigt. Netzwerkpartner werden zum Thema "Prävention vor Gewalt und sexuellem Missbrauch" informiert und interessierte Eltern können an einem Themenabend das Motto "Damit Kinder nicht Opfer werden" diskutieren.

mehr...
26.08.2014

Fachtag des Netzwerkes Kinderschutz & Frühe Hilfen 2014

Netzwerk Blume.jpg

Der diesjährige Fachtag des Netzwerkes Kinderschutz und Frühe Hilfen findet am Montag, den 06. Oktober 2014 zum Thema "Wahrnehmen und Verstehen von Kindern und Jugendlichen - Wenn die Seele leidet" statt. Die Vorträge und Workshops werden die komplexe und schwierige Thematik von seelischen Kindeswohlgefährdungen aufgreifen.

mehr...
25.08.2014
1-6 von 85