Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

Wissen rund um den Milchviehbetrieb in Demker

Update 12. November 2019

Landkreis Stendal verhängt Haltungs-und Betreuungsverbot von Nutztieren. 

Den Betreiber der Milchviehanlage in Demker ist die Haltung-und Betreuung von Nutztieren uneingeschränkt untersagt worden. Die entsprechende Verfügung wurde den Betreibern am 04. Juli 2019 zugestellt. Das Haltungs-und Betreuungsverbot ist unbefristet. In einer weiteren Verfügung wird ein Haltungs-und Betreuungsverbot gegen einen Familienmitglied der Betreiber ausgesprochen, das Verfahren ist noch nicht abgeschlossen.

Der Tierbestand in der Milchviehanlage Demker wird aufgelöst. Das Veterinäramt begleitet den Prozess kontrollierend.

 

Stellungnahme des Landrats vom 23. Mai 2018

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ihr Blick ist verstärkt auf meine Behörde gerichtet. Sie können aus den Medien entnehmen, dass der Landkreis Stendal bezüglich des Umgangs mit den Aufdeckungen der Tierrechtsorganisation SOKO Tierschutz e.V. in Kritik geraten ist. Ihre Aufmerksamkeit ist wünschenswert, denn auf der Internetseite des Landkreises werden sie ab sofort über Details und den Verlauf informiert.  Die Lebensqualität von Nutztieren und deren Wohl ist unser gemeinsames Anliegen.  Alle das Thema betreffende, verwendeten Emotionen abgezogen, bleibt ein Sachverhalt, der sorgfältig zu prüfen ist.  Dabei verlasse ich mich auf die Anwendung der gesetzlichen Regelungen. Sollte sich im Fall Demker der geäußerte Verdacht massiver Verstöße bestätigen, reagieren wir hart.

Landrat
Carsten Wulfänger

 

© sabrina lamcha

Zurück