Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
1 / 1
zuständige Stelle
Landkreis Stendal - Gesundheitsamt
Leistung:
Häusliche Gewalt und Stalking
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Interventionsstellen bieten Frauen und Männern, die von häuslicher Gewalt und Stalking betroffen sind, Hilfe und Beratung.

Die Mitarbeiterinnen informieren Sie über Ihre polizei- und zivilrechtlichen Möglichkeiten. Weiterhin erstellen die Mitarbeiterinnen mit Ihnen einen Sicherheitsplan, um sich und Ihre Kinder vor weiteren Übergriffen zu schützen, und sie vermitteln Sie an weiterführende Hilfen.

Darüberhinaus erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei:

  • der Erstellung von Anträgen
  • schwierigen Behördengängen
  • der Vermittlung eines Rechtsbeistandes
  • bei Krisen- und Orientierungsgesprächen etc.

Die Beratung der Interventionsstellen erfolgt kostenlos und Sie können jederzeit auch anonym eine Beratung erfahren.

An wen muss ich mich wenden?

Interventionsstellen bei häuslicher Gewalt und Stalking

Spezielle Hinweise für - Landkreis Stendal

Hilfe und Beratung erhalten Betroffene auch beim Gesundheitsamt des Landkreises Stendal, Sozialpsychiatrischer Dienst.