Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
Startseite

Beratung zu Förderprogrammen in Stendal

Wirtschaft 4.0: Beratungsleistungen fördern lassen

BIC Altmark, Arneburger Straße 24 in Stendal

Am Mittwoch, 11. Oktober 2017 findet der nächste Beratungssprechtag der Investitionsbank Sachsen-Anhalt in Stendal statt.

Die Digitalisierung verändert Unternehmen weltweit und branchenübergreifend. Auch Sachsen-Anhalts Mittelstand steht beim Thema „Wirtschaft 4.0“ vor einer großen Herausforderung mit aussichtsreichen Zukunftschancen.

Kleine und mittlere Unternehmen erhalten Unterstützung über das Beratungsprogramm.

Beratungsleistungen, z. B. zur IT-Sicherheit, zu digitalen Marketingstrategien (Onlineshops, Suchmaschinenoptimierung, Social Media etc.) oder zur Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle werden gefördert – mit bis zu 50 Prozent (max. 15 Tagwerke/600 Euro pro Tagwerk).

Landkreisberater und Finanzierungsexperten der Investitionsbank geben Auskunft darüber, wie Existenzgründer, Unternehmer, Freiberufler und Privatpersonen Förderungen oder öffentliche Finanzierungshilfen bekommen können.

Der Sprechtag findet jeden zweiten Mittwoch im Monat ab 10:00 Uhr im Haus 1,  3. Obergeschoss des BIC Stendal, Arneburger Straße 24, in den Räumen der Wirtschaftsförderung des Landkreises Stendal statt.

Terminvereinbarungen und weitere Informationen erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises Stendal unter der Telefonnummer 03931  607880.

18.09.2017

© Kathrin Fischer E-Mail

Zurück