Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
209-216 von 218

Das Gesundheitsamt des Landkreises Stendal gewinnt den ersten Preis

Das Gesundheitsamt des Landkreises Stendal wurde auf dem 64. wissenschaftlichen Kongress des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V. und des Bundesverbandes der Zahnärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V. mit einem ersten Preis für die Gestaltung eines Posters ausgezeichnet.

mehr...
26.05.2014

Afrikanische Schweinepest – Informationen für Jäger

Seit 2007 breitet sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Russland aus. Ende Januar 2014 bestätigte Litauen Fälle von ASP bei Schwarzwild. Wenige Wochen später wurde ASP bei Schwarzwild in Polen festgestellt. In einem Merkblatt informiert das Veterinäramt über diese Tierseuche und zeigt auf, was Jäger tun sollten, um eine weitere Ausbreitung in unserem Territorium zu verhindern.

 

mehr...
10.03.2014

Information für die Zulassung eines Fahrzeugs durch Bevollmächtigte

Wer ein Fahrzeug erwirbt, der kann die Zulassung auch durch einen Bevollmächtigten (z.B. Autohaus) erledigen lassen. Voraussetzung dafür ist jedoch die gültige Erteilung der Vollmacht sowie die korrekte, SEPA-konforme, Erteilung eines Mandats zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer im Lastschriftverfahren. Dafür muss unbedingt das vorgeschriebene Formular verwendet werden!

mehr...
19.02.2014

Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Haseloff in der Altmark

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird am Freitag, 12. April 2013, die Altmark besuchen. Sie wird dabei von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff begleitet. Im Mittelpunkt des Besuches steht die Sicherung der Daseinsvorsorge in ländlichen Gebieten vor dem Hintergrund des demografischen Wandels.

mehr...
08.04.2013

Pflegeeltern im Landkreis Stendal gesucht

Pflegeeltern im Landkreis Stendal gesucht
"Für Sie ein 24-h-Job, für das Kind eine Chance." Nicht jedes Kind hat das Glück, bei seinen eigenen Eltern aufwachsen zu können. Manche Eltern sind zeitweilig oder auch dauerhaft nicht in der Lage, sich angemessen um ihre Kinder zu kümmern. Die notwendige Liebe, Zuwendung und Sicherheit können sie aus ganz unterschiedlichen Gründen ihren Kindern nicht geben. Kinder brauchen jedoch eine Familie . Deshalb sucht der Landkreis verstärkt Pflegefamilien, die ... mehr...
05.03.2013
209-216 von 218