Kontakt

Landkreis Stendal
  • Hospitalstraße 1-2
  • 39576 Hansestadt Stendal

  • Telefon: +49 3931 60-6
  • Fax: +49 3931 213060

HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
193-200 von 205

Genehmigung für den Rettungsdienst im Landkreis Stendal

Der Landkreis Stendal hat in den vergangenen Monaten ein Auswahlverfahren zur Erteilung einer Genehmigung zur Durchführung der Notfallrettung und der qualifizierten Patientenbeförderung durchgeführt. Eine Genehmigung wurde jetzt erteilt.

mehr...
21.08.2014

Konferenz im Landratsamt: 1 Jahr nach dem Elbe-Hochwasser 2013

Konferenz im Landratsamt: 1 Jahr nach dem Elbe-Hochwasser 2013

Am 10. Juni 2014 jährte sich zum ersten Mal der Tag des Deichbruchs bei Fischbeck. Dies nahm Landrat Carsten Wulfänger zum Anlass, zu einer Hochwasser-Konferenz einzuladen. In den Beiträgen der Referentinnen und Referenten wurde an die Katastrophe von 2013 erinnert, es wurde Bilanz gezogen und der Blick auf noch ausstehende Arbeiten gerichtet.

mehr...
10.06.2014

Das Gesundheitsamt des Landkreises Stendal gewinnt den ersten Preis

Das Gesundheitsamt des Landkreises Stendal gewinnt den ersten Preis

Das Gesundheitsamt des Landkreises Stendal wurde auf dem 64. wissenschaftlichen Kongress des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V. und des Bundesverbandes der Zahnärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V. mit einem ersten Preis für die Gestaltung eines Posters ausgezeichnet.

mehr...
26.05.2014

Afrikanische Schweinepest – Informationen für Jäger

Seit 2007 breitet sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Russland aus. Ende Januar 2014 bestätigte Litauen Fälle von ASP bei Schwarzwild. Wenige Wochen später wurde ASP bei Schwarzwild in Polen festgestellt. In einem Merkblatt informiert das Veterinäramt über diese Tierseuche und zeigt auf, was Jäger tun sollten, um eine weitere Ausbreitung in unserem Territorium zu verhindern.

 

mehr...
10.03.2014

Information für die Zulassung eines Fahrzeugs durch Bevollmächtigte

Wer ein Fahrzeug erwirbt, der kann die Zulassung auch durch einen Bevollmächtigten (z.B. Autohaus) erledigen lassen. Voraussetzung dafür ist jedoch die gültige Erteilung der Vollmacht sowie die korrekte, SEPA-konforme, Erteilung eines Mandats zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer im Lastschriftverfahren. Dafür muss unbedingt das vorgeschriebene Formular verwendet werden!

mehr...
19.02.2014
193-200 von 205